< Zurück   Blindenleitsystem Airport Shopping Flughafen Zürich

Seit längerer Zeit bestand der Wunsch, die mit den öffentlichen Bussen/Postautos anreisenden sehbehinderten Personen, durch die Hallen des Airport Shopping im Flughafen Zürich sicher zu leiten.

Die MORF AG wurde von der Unique Zürich Flughafen AG beauftragt diese nicht alltägliche Aufgabe zu lösen. Nicht alltäglich deshalb, weil die Markierungen im Innenbereich allesamt auf Naturstein- oder Kunststein-Platten zu applizieren waren. Die Verbindung des Markiermateriales mit dem Untergrund stellte eine hohe Herausforderung dar. Nach intensiven Materialtests im Hause ist es der MORF AG gelungen eine optimale Abstimmung zwischen der Vorbehandlung des Untergrundes und dem Markiermaterial zu finden.

Mit einer perfekten Arbeitsvorbereitung konnten diese Arbeiten innerhalb von 3 Nächten problemlos und zur vollsten Zufriedenheit der Bauherrschaft durchgeführt werden.

Der Grundsatz einer perfekten und sauberen Umsetzung der uns erteilten Aufträge konnte hier wiedereinmal zu 100% bestätigt werden.



 
Reflektoren