< Zurück   AUTO-STEINER AG, Rapperswil-Jona: Neubau

Die Wurzeln der heutigen Unternehmung reichen bis in die zweite Hälfte der 50-iger Jahre zurück, als Primus Steiner seine Einzelfirma gründete. Auf den 1. Januar 1980 erfolgte dann die Überführung in die bekannte Auto-Steiner AG Gommiswald. Im März 1992 übernahm Herr Willi Bürkler die Geschäftsleitung. Im Frühjahr 2000 begann die Entstehung des zweiten Betriebes in Rapperswil-Jona welche mit dem Bezug des Neubaus Ende 2005 einen weiteren Meilenstein in der Geschichte schrieb.

Die Auto-Steiner AG ist schon seit über 35 Jahren offizieller BMW-Partner und im Jahre 2001 kam noch die unter dem Dach der BMW-Group geführte Markenvertretung MINI dazu.

Die MORF AG wurde beauftragt die Ausstellungsflächen im Aussenbereich zu gestalten. Mit dem gewählten Beschichtungsprodukt konnte man den Wünschen der Bauherrschaft absolut gerecht werden. Die visuelle Wahrnehmung der Beschichtung wird den Fahrzeugen der Premium-Marke BMW einwandfrei gerecht. Die MORF AG ist stolz darauf, einmal mehr einen anspruchsvollen Auftrag zur vollsten Zufriedenheit der Auftraggeber umgesetzt zu haben.



 
Reflektoren