< Zurück   Neubau IKEA Spreitenbach

In einer rekordverdächtigen Bauzeit von nur 30 Wochen und Investitionen von rund CHF 140 Millionen kann IKEA in Spreitenbach per Anfang November 2006 einen Neubau eröffnen.

Die MORF AG, bekannt als leistungsfähiges Unternehmen, wurde mit der Ausführung der Markierungsarbeiten und der Signalisationen beauftragt. Innerhalb eines Monates sind in der Garage 890 Parkplätze zu markieren und 220 weitere Parkplätze im Freien, mit den dazugehörenden Fahrspurmarkierungen. Kein einfaches Unterfangen wenn man weiss, dass zur Zeit gegen 200 Personen auf dieser Baustelle tätig sind.




 
Reflektoren