< Zurück   MORF für mehr Sicherheit 

Ende 2010 wurden die Volksstimmen wieder drastisch laut. Innert Wochenfrist ereigneten sich auf Schweizer Strassen verhängnisvolle Unfälle. 5 Fussgänger sind auf nassen dunklen Strassen beim Überqueren des Fussgängerstreifens überfahren worden. 2 Menschen mussten ihr Leben lassen und 3 wurden schwer verletzt. Die Rufe nach mehr Sicherheit sollen nicht in der Dunkelheit verblassen.

Als innovatives Unternehmen im Dienste der Verkehrssicherheit, sind wir stets bestrebt Neuerungen zu schaffen. Seit längerer Zeit befassen wir uns mit dem Thema "Erhöhte Sichtbarkeit bei Dunkelheit und Nässe" und können Ihnen heute eine Lösung anbieten. Durch den Einsatz von MORF einer hochreflektierenden Spezialmarkierung, erreichen wir bei Fussgängerstreifen und Linienmarkierungen Reflektionswerte welche ein Mehrfaches höher sind als bei herkömmlichen Markierungen. Die Werte liegen weit über den geforderten Normwerten und dies erst noch zu einem bescheidenen Mehrpreis.

Ob Fussgängerstreifen, Baustellenmarkierungen oder normale Linienmarkierungen, MORF lässt sich beliebig in jede neue Kaltplastik-Strukturmarkierung integrieren. Auch Nachmarkierungen abgelaufener Strukturmarkierungen können mit MORF ausgeführt werden.

Entscheiden Sie sich für eine Kaltplastik-Strukturmarkierung mit MORF damit Sie den Fussgängern gerade in nassen Nächten mehr Sicherheit gewähren können!




 
Reflektoren