< Zurück   Garagensanierung „Neue Hard“, Zürich

Die Geschäftshäuser „Neue Hard“ der Zürcher Kantonalbank und der Kuoni Reisen AG befinden sich Mitten in der neuen Kulturmeile Zürich-West. Der Gebäudekomplex an der Neuen Hard / Ecke Geroldstrasse, besteht aus mehreren Bürogebäuden welche in den Jahren 1972 bis 1975 erstellt worden sind.

Die Tiefgarage wird nun auf Grund Feuerpolizeilicher Auflagen saniert. Hauptbestandteil der Arbeiten sind die Erschliessung neuer Brandabschnitte, Ersatz der Sprinkleranlage, Fugendichtungsarbeiten, Elektro-, Lüftungstechnische sowie Sanitärarbeiten und Bodenbelagsarbeiten mit den entsprechenden Neumarkierungen. Die Arbeiten werden bei laufendem Betrieb der Anlage, in 8 Durchführungsetappen umgesetzt.

Die Morf AG dankt der Bauherrschaft für den erteilten Auftrag und das damit verbundene Vertrauen in unsere Qualitätsarbeit und Termintreue
.



 
Reflektoren