Parkplätze und Areale
   Industriehallen
   Sportplätze und Spielfelder
   Stadt- und Gemeindestrassen
   Kantonsstrassen
   Autobahnen
   Individuelle Lösungen
   Temporäre Baustellen
   Radwegbeschichtungen
   Taktile Markierungen
   Demarkierungen
   Signale und Symbole
 

Demarkierungen

Mit unserem umfangreichen Maschinenpark sind wir in der Lage, sämtliche Demarkierungsarbeiten auszuführen.

Es können Demarkierungen auf Asphaltbelägen sowie auch auf Betonbelägen ausgeführt werden. Die Wahl der Demarkiermethode hängt vom Untergrund und dem zu demarkierenden Material ab. Es können gespritzte Markierungen aber auch aufgelegte Dauermarkierungen entfernt werden.

Mit dem kombinierten Einsatz von vertikal und horizontal arbeitenden Werkzeugen kann eine sehr feine Oberflächenstruktur erreicht werden. Die Belagsart und der Zustand der Belagsoberfläche entscheiden das Demarkierungsergebnis massgebend. Eine sehr ebene und dichte Belagsfläche ist wesentlich einfacher zu bearbeiten als eine grobporige und unebene Belagsfläche.

In Industriehallen und Tiefgaragen werden zur Schonung von Mensch und Umwelt, die Maschinen mit Staubsaugern ausgerüstet. Auf Betonbelägen im Innenbereich kann zur Demarkierung auch eine staubfreie Kugelstrahlausrüstung eingesetzt werden. Diese hochwertige Methode wird dort verwendet wo der Boden speziell geschont werden muss. Wenn ein mechanisches Bearbeiten einer Oberfläche unmöglich ist, müssen Laugen angewendet werden.

Die von uns eingesetzten Geräte können auch zum anrauhen von Flächen, welche zu wenig Griffigkeit aufweisen, eingesetzt werden.

Demarkierungsarbeiten hinterlassen immer Spuren, es gibt kein spurloses Demarkiersystem!

Nehmen Sie mit uns für ein erstes, unverbindliches Gespräch Kontakt auf. Telefon 0848 22 33 66

Hier finden Sie die Informationen als PDF-Dokument.

 
Reflektoren